xxxx -xxx xxxx -xxx
// SOCIAL NAV HERE //

Aus Telefonie wird virtuelle Kommunikation warum das eine gute Nachricht für Ihr Unternehmen ist

In diesem Jahr verabschiedet Deutschland sich endgültig vom ISDN-Netz. IP-Telefonie wird zum neuen Telekommunikationsstandard – auch in Unternehmen. Doch keine Sorge, das ist eine gute Nachricht für Ihren Betrieb!


Tschüss, ISDN und hallo, IP-Telefonie! Seit gut 20 Jahren ist das ISDN-Netz der Standard der Telefonie in Deutschland. Doch noch in diesem Jahr soll damit Schluss sein. Die Deutsche Telekom sowie viele andere Telefonanbieter in Deutschland verabschieden sich von der veralteten ISDN-Technologie und stellen sämtliche Systeme auf IP-basierte Verbindungen um. Das verändert nicht nur die Art und Weise, wie wir telefonieren, sondern auch kommunizieren. Das bezieht sich zunächst natürlich auf das Telefonnetz selbst, aber auch auf Ihr Unternehmen.


IP-Telefonie bietet neue Formen der Zusammenarbeit im Unternehmen

Denn beim Telefonieren übers Internet wird, vereinfacht gesagt, Sprache in Datenpakete zerlegt. Diese Datenpakete werden über das Internet von einem Nutzer zum anderen übertragen.
Das Besondere an der IP-Telefonie ist aber, dass das nicht nur mit Sprache funktioniert, wie bei der ISDN-Technologie, sondern mit jeder Form von Daten. Es muss also keine Audio-Information sein, die Sie über IP-Netzwerke weiterleiten. Es kann auch ein Dokument oder eine Sprachnachricht sein und sogar Video-Konferenzen sind möglich. IP-Netze bieten also viele neue Formen der Kommunikation und damit der Zusammenarbeit.
Das bedeutet: IP-basierte Kommunikation ist wesentlich mehr als das klassische Telefonieren. Vielmehr entwickelt sich die vormals analoge Telefonie zu einem wesentlichen Element des Kommunikations- und Collaboration-Ökosystems. Beispielsweise können Sie damit auf einer einzigen cloudbasierten Software alle digitalen Kommunikationskanäle UND die Telefonie vereinen.
Anstatt also wie bisher, die Telefonie losgelöst vom Rest der Kommunikation im Unternehmen zu sehen, bietet Ihnen diese Technologie die Möglichkeit, alles – von der E-Mail über die Kurznachricht bis zur Video-Konferenz – auf eine einzige digitale Plattform zu holen.


Einfach, effizient, transparent

Collaboration-Tools und IP-Telefonie machen nämlich die Arbeit im Unternehmen einfacher, effizienter und vor allem transparenter. Beispiel Projektarbeit. Wenn etwa eine Abteilung in Ihrem Betrieb ein neues Projekt ausarbeitet, läuft dies klassischerweise so ab: Jeder Mitarbeiter speichert die Dokumente auf seinem persönlichen Computer ab. Jedes Mal, wenn das Team nicht gemeinsam an einem Ort arbeitet, muss die aktuelle Dokumentenversion per E-Mail an alle verschickt werden. Das ist nicht nur umständlich. Es passiert auch schnell mal, dass man aus Versehen die falsche Version verschickt oder mit einer veralteten Version weiterarbeitet und dadurch wichtige Details verloren gehen Das kostet Zeit und erhöht mit unter den Arbeitsaufwand enorm.
All dies passiert bei digitalen Collaboration-Tools nicht mehr. Die Cloud macht es möglich! Digitale Projektarbeit per Cloud bedeutet nämlich, dass alle Informationen an einer Stelle zusammenlaufen. Updates sind damit sofort für alle Mitarbeiter sichtbar und schnell aufrufbar, ohne Zettelwirtschaft, ohne Ordner, ohne lange und unübersichtliche E-Mail-Threads. Jeder ist damit stets auf dem neuesten Stand und kann alle wichtigen Daten sofort einsehen und das unabhängig von Zeit und Ort.
Das bedeutet gleichzeitig, dass Kommunikation nicht mehr von einem fixen Gerät oder einem festen Ort abhängt. Ihre Mitarbeiter müssen also nicht mehr zwingend im Büro am Telefon Kundengespräche führen oder das Dokument am Büroschreibtisch bearbeiten. Vielmehr haben Sie nun die volle Flexibilität, dies am Tablet, am Smartphone oder am Laptop sowohl im Büro oder von unterwegs als auch im Homeoffice zu tun.
Das macht Ihre Unternehmenskommunikation insgesamt flexibler, ganzheitlicher und effizienter.


Eine Lösung, zwei verlässliche Partner

All diese Vorteile bieten Ihnen IP-Telefonie in Verbindung mit Collaborations-Tools. Genau deshalb sind beispielsweise die Deutsche Telekom und der Collaboration-Plattform-Experte Circuit ideale Partner für Ihr Unternehmen.
Hier kommen nämlich das nachweislich beste Mobilfunknetz in Deutschland und eine hochwertige Software „Made in Germany“ zusammen. Bei Circuit erhalten Sie aber nicht nur ein hocheffizientes Collaborations-Tool, sondern ebenfalls DSGVO-Konformität sowie ein sicheres Rechenzentrum in Europa.
IP-Telefonie bietet damit Ihrem Betrieb die Gelegenheit, nicht nur Ihre Technologie kostengünstig und unkompliziert zu verbessern, sondern auch Ihre Kommunikation – und somit auch Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Bereit, Circuit zu testen?

Jetzt kostenlos testen

Das könnte Sie auch interessieren

artikel

16. Januar 2020

So macht sich die Telefonanlage aus der Cloud bezahlt

artikel

12. Dezember 2019

Cloud-Telefonie: Darum lohnt sich der Umstieg

artikel

30. Oktober 2019

Telefonie aus der Cloud oder On-Premises?

artikel

19. März 2019

Kind und Karriere? So funktioniert’s!

artikel

11. März 2019

International unterwegs – ohne Jetlag und Gepäck

artikel

5. März 2019

Virtuelle Projektteams per UCC effizient steuern

artikel

25. Februar 2019

So arbeiten Marketing-Teams mit Circuit

artikel

18. Februar 2019

Mit Circuit fährt man als Vertriebler gut

Wir haben noch mehr!

Ob in Referenzkundenvideos, Webinaren oder Webcasts – wir zeigen Ihnen, wie Sie für die neue Art der Zusammenarbeit bestens gerüstet sind!

artikel

Customer Success Story - Migosens

artikel

Webcasts